Seelsorge

Den Menschen begleiten und ihm helfen, sich für das Leben zu entscheiden

Mein Bekenntnisfundament

ist die Glaubensgrundlage der Evangelischen Allianz Deutschland: Die gemeinsame Basis des Glaubens. 

Seelsorge bedeutet für mich:

Zuhören, Verstehen, Begleiten, Trösten, Stärken, Ermutigen.

Bearbeiten von komplexen Fragen und Lebenskrisen.

Gebetsbegleitung, hörendes Gebet, Buße, Vergebung und Versöhnung mit der Hilfe Gottes.
Aufarbeitung von belastenden Lebensereignissen mit der Hilfe Gottes.

Der Mensch: Körper, Geist, Seele

Die Seele des Menschen ist Ausdruck seiner Persönlichkeit und besteht aus Verstand, Wille und Emotionen. Jeder Mensch hat einen freien Willen und die einzigartige von Gott gegebene Gabe, Entscheidungen zu treffen. Gott will, dass wir uns für das Leben entscheiden. Dazu bietet er uns seine Hilfe an. Sind Blockaden im Verstand (Denken) und in den Emotionen (Gefühlen) vorhanden, sind die Entscheidungen davon betroffen. Die Folgen können destruktiv sein.